Klimaschutz
betrifft uns
alle!

Der Klimaschutz Göttingen e.V. bemüht sich mit neuartigen Methoden um Veränderungen im Bewusstsein und Verhalten der breiten Mehrheiten am Ort, in der Region und letztlich weltweit.

Neuigkeiten

Silent Climate Parade
vom 18. April • Kreatives


Apr
Zur Zeit bereiten wir zusammen mit BUND, NAJU und Vertreter*innen von Fridays for Future die Göttinger Silent Climate Parade vor. Sie wird am 11.5.2019 stattfinden (s. unter Events; einen kleinen Trailer findet ihr unter Infothek - Nützliche Infos). Die Koordination hat Janun e. weiterlesen...
Neue Ausstellung: Jugend malt Klima-Visionen
Die Klima-Jurte ist finanziert! Danke!
Open Expo auf der Konferenz "Bildung für Nachhaltige Entwicklung" der Universät Göttingen.Open Expo-Künsterlin im Interview
Open Expo
Die Open Expo ist ein künstlerisch kreatives Projekt zum Klimawandel. Dabei sollen Schüler und Schülerinnen über den Klimawandel informiert werden, sich eigene Gedanken zu dem Thema machen und sich spielerisch kreativ mit ihm beschäftigen. Projektinfos
Aktionstag zum Thema Klimaschutz
"Energie - Energieeffizienz - Energiequellen" sind zentrale Thematiken des Stationslernens, das als Aktionstag oder -woche durchgeführt werden kann. Pro Klasse sollten dabei ungefähr 2 Schulstunden eingeplant werden. Projektinfos
Kunst zeigt Folgen des Klimawandels - Ausstellung in den Räumen der Volkshochschule
Der Artikel von Bernd Schlegel informiert über die Eröffnung unserer Ausstellung "Jugend malt Klima-Visionen" am 16.3.2019 in der VHS Göttingen Osterode gGmbH. Beiträge lieferten Prof. Dr. Rainer W. Hoffmann vom Klimaschutz Göttingen e.V., Matthias Moebius, Kunstpädagoge am Otto-Hahn-Gymnasium und Vertreter*innen von Fridays for Future. Der Autor nimmt einige der Gedanken der Referent*innen auf.
Ängste und Hoffnungen der Jugend in Bildern - Ausstellung "Jugend malt Klima-Visionen" in der VHS
Max Brasch, freier Mitarbeiter beim Göttinger Tageblatt, informiert in seinem Artikel über die Eröffnung unserer Ausstellung "Jugend malt Klima-Visionen", die am 16.3.2019 in der VHS Göttingen Osterode gGmbH stattfand. Der Autor beschreibt beispielhaft drei Bilder und illustriert damit, die Unterschiedlichkeit der gezeigten Werke. Außerdem geht er kurz auf die Beiträge der Referent*innen ein: Prof. Dr. Rainer W. Hoffmann, Matthias Moebius, und Vertreter*innen von Fridays for Future.
Demonstration für Klimaschutz
Der Artikel beschreibt die vom Klimaschutz Göttingen e.V. und dem Bürgerratschlag Klimaschutz Göttingen initiierte Demonstration als Abschluss der Klimaschutztage Göttingen 2018.
6. Klimaschutztage: Göttingen Oberbürgermeister fordert Wertewandel
Jana Birner vom Klimaschutz Göttingen e.V. und Stephan Holzhaus vom Bürgerratschlag Klimaschutz Göttingen befragen Göttingens Oberbürgermeister Rolf-Georg Köhler zu Zielen und Handlungsspielräumen in der städtischen Klimaschutzpolitik.
Jurte vor Rathaus: Klimaschutztage in Göttingen vom 19. bis 24. August
Die Klimaschutztage Göttingen werden 2018 bereichert durch eine Jurte, die als Treffpunkt für verschiedenste Veranstaltungen dient.

Zitat der Woche

13. Woche 2019

Schüler*in eines Gymnasiums, 6.Jahrgangs
Das Foto zeigt eines von über 200 Werken, die im Rahmen des Projekts Klima - Jugend - Zukunft entstanden sind. Eine neue Auswahl dieser Werke ist noch bis 13.5.2019 in der VHS Göttingen Osterode gGmbH zu sehen.
Mehr erfahren ...
Zitate der letzten Wochen

Fürsprecher

   Ich wünsche mir, dass noch mehr Bürgerinnen und Bürger leicht verständliche Informationen über die komplizierten Vorgänge rund um die Solarkraft bekommen können. Das neue Info-Spiel im Groner Natur-Erlebnis-Bad ist ein Angebot, dieses Thema ganz spielerisch und mit Spaß buchstäblich zu ‚begreifen’. Ich wünsche viel Erfolg bei der Verwirklichung.

Wolfgang Meyer

Oberbürgermeister der Stadt Göttingen bis 2014

Der Verein

Klimaschutz Göttingen e.V.
Gotteslager 3
37081 Göttingen
E-Mail: info@klimaschutz-goettingen.de
Tel.: +49 551 / 93168
Fax.: +49 551 / 9802694
Online-Kontaktformular

Wie kann ich helfen?

Du wohnst in Göttingen und möchtest deiner Stadt etwas gutes tun? Du möchtest aktiv das Klima schützen auch außerhalb deiner eigenen vier Wände? Oder hast du eine eigene Idee für die du aber Hilfe bei der Umsetzung brauchst?
Mitglied werden
Spenden
Kontakt aufnehmen