Über uns

Klimaschutz betrifft uns alle! Hier findet ihr unsere Leitidee und das Team des Klimaschutz Vereins.

Trotz der festgelegten Klimaziele steigt der CO2 Ausstoß in Deutschland in den letzten Jahren wieder an. Der Kampf um das Weltklima ist nur zu gewinnen, wenn sich noch mehr Menschen als bisher beteiligen und schon die Jüngsten verstehen, worum es geht. Nur dann kann eine allgemeine Verhaltensänderung in der Gesellschaft stattfinden, die auf einen bewussteren und behutsameren Umgang mit Energie und Konsumgütern hinausläuft. Die Klimakrise ist endlich in den Medien angekommen, doch nach wie vor müssen Lösungen her – regional und weltweit.  Gemeinsam müssen wir Politik und Wirtschaft zum Umdenken und Handeln bringen. Wir, der Klimaschutz Göttingen e.V., wollen das Thema Klimaschutz und auch die Möglichkeiten des persönlichen Beitrages fest im Alltag aller Menschen verankern.

Ein ganz wesentlicher Faktor ist der breite Einsatz erneuerbarer Energien, denn wir müssen weg von der Verschwendung und Ausbeutung fossiler Rohstoffe. Aber fast durchgehend fehlen Informationen über den lebenspraktischen Nutzen der erneuerbaren Energien für den Ort, für die Region, für eine/n selbst, für die Menschheit. Oder die Informationen sind nur in Fachkreisen nachvollziehbar.

Auf dem Weg zu diesen Zielen sind neue Formen der Vermittlung nötig. Da die Mehrheit der Bevölkerung keine Kongresse besucht und auch keine wissenschaftlichen Bücher oder Zeitschriften liest, muss in allen Fragen rings um das Klima Verständlichkeit das oberste Gebot sein.

Daher gehen wir ganz andere Wege:

  • Wir entwickeln verständliche Anzeigen und Bilderserien, die mit comicartigen Figuren arbeiten und mit einem Minimum an Sprache auskommen.
  • Wir konzipieren und bauen Spielgeräte, an denen Groß und Klein Zusammenhänge rings um das Klima erfassen können.
  • Wir entwickeln Installationen, bei denen sofort zu erkennen ist, welchen Nutzen z.B. eine sinnvolle Wärmedämmung hat.
  • Wir unterstützen den Ausbau und die Nutzung auch unbekannterer Formen von erneuerbaren Energien direkt vor Ort (z.B. Biomeiler).
  • Wir lassen Kinder und Jugendliche künstlerisch darstellen, was sie in Sachen Klima für ihre Zukunft befürchten bzw. erhoffen.
  • Und wir gehen an Orte, wo sich die Menschen aufhalten: Freibad, Rathaus, Praxis, Marktplatz, Schule …

Wie Sie auf diesen Seiten sehen, haben wir schon zahlreiche tolle Projekte realisieren können. Parallel dazu gibt es viele Ideen, für deren Verwirklichung wir Geld und Zeit benötigen – gern auch von Ihnen!

Team

Unser Team stellt sich vor
Sarah Kegel
Konstantin Heise
Rainer-W. Hoffmann
Lena Ozanik
Kristin Liebert
Waltraud Bruch-Krumbein
Jana Birner
Benjamin Weiss
Luisa Schneider
Rika Jagemann
Jana Ballenthien
Bernd Wichmann
Tizian Lang
Charito Keune
Chris Hoyer
Robert Panten
Ralf Fuhrken-Freese
Yonas Schiferau
Marianne Voigts
Gert Brüning
Jan Kiesewetter

Ehemalige Teamer

Thorgund Haas, Sören Brüning, Kendra Rensing, Daniel Jimenez, Karl Keller, Prisca Matko, Ole Borgard, Kirsten Ebert, Anja Reinboth, Jens Henkelmann, Annett Müller,