Silent Climate Parade

Der Klimawandel ist leise, aber er passiert. Genau in diesem Moment. Und er bedroht unsere Zukunft.
Am Samstag, den 11. Mai 2019, zogen gut 200 Menschen tanzend durch die Straßen Göttingens, um zu zeigen, dass Klimaschutz auch Spaß machen kann. Die Musik kam aus Kopfhörern. Mit originellen Schildern, Flyern und Choreographien sorgten wir gemeinsam für Aufmerksamkeit. mit dabei war auch unser Maskottchen: Der Pinguin.
http://www.blick-zeitung.de/2019/05/14/150-leise-klimaschutz-demonstranten-ziehen-durch-goettingen/

Nina Vogler, Studentin der Universität Göttingen, hat eine Reportage zur Göttinger Silent Climate Parade geschrieben. Mehr lesen

Gespa e.V., die Gesellschaft für Solidarität und Partnerschaft e.V., filmte die Demo und machte zusammen mit dem jungen Filmteam auch ein Video zu einer der Promo-Aktionen, die das Orga-Team vor dem eigentlichen Start durchführte. Dieses Video könnt ihr euch hier anschauen!

Fotos

Förderer und Partner