KW 19: Zitat der Woche

Auch wenn alles gerade so schön grün ist und blüht, bereits im Februar herrschten in Teilen von Deutschland Alarmstufe 4 von 5 für Waldbrandgefahr. Auch der Mai zeigt sich bisher freundlich und niederschlagsarm. Besonders für den Osten des Landes wird in Klimaprognosen vorhergesagt, dass es insgesamt trockener werden wird. Feuerwehren bereiten sich deshalb ebenfalls vermehrt auf mögliche Einsätze vor.

Quelle: https://www.op-online.de/region/babenhausen/grosseinsatz-bei-fiktivem-waldbrand-91530968.html